, ,

Cloud Mining - Was ist das?

Cloud Mining - Was ist das?

Was ist Cloud Mining?

Wenn Ihr nicht wisst was das Mining im generellen bedeutet schaut euch meinen anderen Artikel zum Thema an!

Beim Cloud Mining werden die benötigte Software und Hardware für das Mining angemietet. Hierfür wird meist ein Dienstleistungsvertrag mit einem großen Unternehmen abgeschlossen. Somit wird nach dem abschließen des Dienstleistungsvertrages direkt für euch gemined.

Da es sich als Einzelperson das Mining kaum noch lohnt ist meiner Meinung nach das Cloud Mining eine gute alternative hierfür. Die Farmen stehen meist in Ländern in denen der Strompreis sehr günstig ist z.B. in Island. Als Kunde kann man direkte Rechenpower anmieten und muss sich selbst um nichts weiteres mehr kümmern. Somit kann man auch schon mit kleineren Geldbeträgen in das Mining einsteigen.

Natürlich verdient das Mining Unternehmen damit auch Geld durch Wartungsgebühren etc. Ein Teil der geminten Coins werden z.B. auch für die Wartung der Geräte abgezogen bevor diese an euch überweisen werden. Wer wissen möchte wie so eine Cloud Mining Farm aussieht, kann sich das folgende Video gerne ansehen:

 

 

Es gibt mittlerweile viele Anbieter und ich teste momentan 2 Anbieter für euch. Die folgenden Anbieter sind momentan im Test:

Bitclubnetwork.com

Genesis-Mining.com

Ich werde über diese Anbieter noch ausführlich berichten.

 

 

 

Vorteile:

  • Wenig Aufwand für die Endnutzer.
  • Günstiger Einstieg möglich.
  • Kein Lärm und hohen Stromverbrauch zuhause.

 

Nachteile:

  • Cloud Mining wird vom Anbieter meist nur solange betrieben wie es für Ihn ebenfalls profitabel ist. (Kündigung des Vertrages durch Anbieter)
  • Unternehmensstrukturen sind meist nicht sehr Transparent.

 

 

 

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + achtzehn =

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich Stimme zu.